Fußmatten, Fußabtreter & Türvorleger

Fußmatten, Fußabtreter & Türvorleger  

Bekanntlich ist es ja der erste Eindruck, der zählt. Das gilt auch für Ihr Zuhause. Heißen Sie Ihre Gäste daher mit einer schönen Fußmatte bei sich zu Hause willkommen! Fußmatten, Fußabtreter und Türvorleger sind schließlich mit das Erste, das Gäste von Ihrem Zuhause zu sehen bekommen. Zugleich erfüllen sie neben einem dekorativen, auch einen rein praktischen Nutzen. Denn Fußmatten sorgen dafür, dass der Schmutz dort bleibt, wo er hingehört: vor der Tür. Fußmatten sparen Ihnen somit auch eine Menge zusätzliche Reinigungsarbeit, da Feuchtigkeit und Schmutz nicht mehr als unschöne Fußspuren im Hauseingang oder Flur hinterlassen werden.


 

So bleibt der Dreck vor der Tür

Fußmatten werden nicht umsonst auch als Schmutzfangmatten bezeichnet. Denn ihr Hauptzweck besteht darin, den Schmutz vom Außenbereich aus dem Innenbereich fernzuhalten. Dank ihrer besonderen Oberfläche genügt es, die Schuhsohlen über die Fußabtreter zu streifen, um groben Schmutz loszuwerden. Das gilt im Übrigen nicht nur für Schuhe! Auch nach einem Herbstspaziergang mit dem Hund, sorgen Fußmatten dafür, dass die nassen, schmutzigen Pfötchen erst einmal abgestreift werden können, bevor die Fellnase die Wohnung betritt. Auch Schmuddelwetter kann also einem frisch geputztem Eingangsbereich nichts mehr anhaben. Und mit Fußmatten sparen Sie es sich auch, Ihre Gäste auffordern zu müssen, beim Betreten der Wohnung die Schuhe auszuziehen.

Das zeichnet Fußmatten aus

Fußmatten zählen neben Teppichen zu den meist genutzten Bodenbelägen. Beide erfüllen jedoch gänzlich unterschiedliche Zwecke. Teppiche sind ausschließlich für die Innenräume vorgesehen, während Fußabtreter als Türvorleger gerade auch im Übergangsbereich zwischen Außen- und Innenbereich zum Einsatz kommen. Zudem sind Fußmatten aufgrund ihrer Materialien und Beschaffenheit explizit darauf ausgelegt, auch einer starken Beanspruchung standzuhalten. Insbesondere dienen sie dazu, Schmutz und Wasser aufzunehmen. Oftmals besitzen Fußmatten zudem eine spezielle Antirutschbeschichtung auf der Rückseite. Diese sorgt dafür, dass die Schmutzfangmatte an Ort und Stelle bleibt.

Das richtige Material für Fußmatten, Fußabtreter & Türvorleger

Fußmatten werden in verschiedensten Materialien angeboten. Sehr verbreitet sind Kunstfasern wie Polyamid. Fußmatten aus Kunststofffasern zeichnen sich durch eine besondere Strapazierfähigkeit aus, während sie gleichzeitig auch angenehm pflegeleichte Eigenschaften mit sich bringen. Außerdem präsentieren sich Schuhabstreifer aus Kunstfasern in attraktiven Farbmixen, so dass sich hier mit Farben und Mustern dekorative Akzente setzen lassen. Aber auch Fußabtreter aus Naturfasern erfreuen sich einer großen Beliebtheit. Gern verwendete natürliche Materialien sind hier beispielsweise Kokos und Jute. Wählen Sie eine dicke Kokosmatte, entscheiden Sie sich für eine sehr robuste Fußmatte, die auch feine Schmutzpartikel von den Schuhsohlen zuverlässig aufnimmt. Hier wählen Sie einen Schmutzfänger, auf den Sie sich verlassen können!

Auch das Design zählt

Bei all der Praktikabilität die Schuhabstreifer bieten, so erfüllen sie dennoch auch einen dekorativen Zweck. Schließlich ist Ihr Türvorleger der erste Gruß an Ihre Gäste und kann wie eine Art Visitenkarte für Ihr Zuhause wahrgenommen werden. Mit einer schönen Fußmatte drücken Sie Persönlichkeit und auch Gastfreundschaft aus. Fußabtreter in schönen Farben, mit einem lustigen oder einem eleganten Motiv machen Lust darauf einzutreten und mehr von der Innendeko zu sehen. Haben Sie Ihr Interieur in einem bestimmten Stil ausgerichtet, etwa Landhaus-Stil, Shabby Chic oder Industrial, können Sie auch Ihren Fußabstreifer hier passend abstimmen und so ein stimmiges Gesamtbild schaffen. Wenn Sie Ihre Fußmatte nicht allein unter dem Aspekt eines rein funktionalen Gegenstandes auswählen, sondern sie auch gezielt als Deko-Objekt nutzen möchten, kann die Matte zum Aushängeschild werden und Ihren persönlichen Stil wiedergeben. Daher finden sich auch Matten mit ganz besonderen Effekten. So etwa Fußabstreifer mit Glitzeroptik, die für Glamour und Eleganz sorgen. Oder auch Türvorleger, deren Schriftzüge oder Motive im Dunkeln leuchten! Hier sorgt eine Spezialfarbe, die sich im Hellen auflädt für den leuchtenden Spezialeffekt im Dunkeln.

Reinigung von Fußmatten und Co.

Türvorleger für den Außenbereich sind darauf ausgelegt, den unterschiedlichsten Witterungsbedingungen auch über längere Zeit standzuhalten. Zudem sind die Matten täglicher Beanspruchung durch dreckige Schuhe und nasse Pfoten ausgesetzt. Daher ist es ratsam, die Fußabtreter von Zeit zu Zeit zu reinigen. Mit einem kräftigen Ausklopfen entfernen Sie bereits den groben Schmutz, der sich zwischen den Fasern angesammelt hat. Auch können Sie die Matten absaugen oder mit einer nicht einer nicht zu harten Bürste reinigen. Welche weiteren Reinigungsoptionen zur Verfügung stehen, hängt vor allem von dem verwendeten Material ab. In unserem Onlineshop finden Sie Fußmatten, die sich durch besonders pflegeleichte Eigenschaften auszeichnen und ganz einfach bei 30 Grad in der Waschmaschine gereinigt werden können.

Fußmatten, Fußabtreter & Türvorleger online kaufen

Wir bieten Ihnen eine Auswahl wunderschön gestalteter Fußabstreifer, die in jedem Eingangsbereich ein dekoratives Highlight sind. Ebenso finden Sie Modelle, die sich auch für den Innenbereich nutzen lassen – wie etwa die “Sterneküche”-Matte für die Küche. Wählen Sie aus zahlreichen Motiven und Designs, vom maritimem Anker über die verspielte Villa Kunterbunt bis zum originellen Spruch à la “Kontaktsperre aufgehoben”. Lassen Sie sich von der kreativen Auswahl im Shop für Ihre eigenen dekorativen Zwecke inspirieren. Zaubern Sie Ihren Besuchern ein Lächeln ins Gesicht oder bringen Sie sie zum Schmunzeln. Peppen Sie Treppenhaus, Eingangsbereich oder Flur mit einer neuen Fußmatte auf und bringen Sie Ihre Persönlichkeit zum Ausdruck!